TV-Tipps für Mittwoch, 10. Dezember

10. Dezember 2014, 06:00
3 Postings

"Terra Mater" erkundet Australien, Terrance Malicks Meisterwerk "The Tree of Life", unbewältigte Vergangenheit mit Tilda Swinton und John Neville in "Am Ende einer Flucht"

20.15 MAGAZIN
Terra Mater: Australien
Landeinwärts herrschen Hitze und Trockenheit. Selbst Überlebenskünstler wie Wombats geraten in den Sommermonaten an ihre Grenzen. Bis 21.15, Servus TV

20.15 LIEBER GOTT
Bruce Allmächtig
(Bruce Almighty, USA 2003, Tom Shadyac) Biedere Rollentausch-Komödie, die auch Hauptdarsteller Jim Carrey, zu diesem Zweck mit göttlichen Fähigkeiten ausgestattet, nicht retten kann. Bis 22.10, Kabel eins

20.15 PFLICHTFILM
The Tree of Life
(USA 2011, Terrence Malick) Standard-Filmredakteur und Malick-Kenner Dominik Kamalzadeh: "So sieht man der Entwicklung eines Kindes zu, den ersten Schritten, dem Spiel mit den Brüdern, den erzieherischen Einschränkungen, die vom strengen Regiment des Vaters (Brad Pitt) kommen, dem Schutz, den eine Mutter (Jessica Chastain) gewährt; und so erfasst man existenzielle Lektionen, die aus dem gesellschaftlichen Mitein ander hervorgehen – die Erfahrung von Schuld, die Notwendigkeit der Rebellion, den Trost der Liebe." Bis 22.30, Arte

22.20 MAGAZIN
TM Wissen
Themen: 1) Atomangriff auf Ostdeutschland. 2) Haut aus Folie, die fühlen kann. 3) Urban Garden, Teil 2. 4) In feinem Nebel schweben. Bis 23.20, Servus TV

22.25 SPÄTE RACHE
Am Ende einer Flucht – The Statement
(The Statement, USA/CAN/F 2003, Norman Jewison) Jahrzehnte nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wird der französische Nazi-Kollaborateur und Kriegsverbrecher Brossard (Michael Caine) von seiner Vergangenheit eingeholt. Bis 0.15, 3sat

foto: ard degeto

22.30 MAGAZIN
Menschen & Mächte: Der lange Weg nach Europa – 20 Jahre EU-Beitritt Österreichs
Vor 20 Jahren trat Österreich der Europäischen Union bei. In der Nacht auf den 2. März 1994 gingen die Verhandlungen über den Beitritt Österreichs zur Europäischen Union zu Ende. Es war eine dramatische Nachtsitzung. Die Gespräche standen mehrmals kurz vor dem Scheitern. Bis 23.25, ORF 2

23.05 REPORTAGE
Weltjournal +: Schnelles Geld – Der Ausverkauf Europas
Viele europäische Länder sind hoch verschuldet: Seit einigen Jahren versuchen nun die Regierungen, kurzfristig Geld aufzutreiben, um ihre Haushalte zu sanieren. Das geschieht zum Beispiel durch den Verkauf von Staatseigentum. Die Repor tage zeigt, wie ein Palais in Paris privatisiert und zu einem Hotel umfunktioniert werden sollte. Bis 23.50, ORF 2

foto: orf

23.15 TALK
Anne Will: Deutsch-Gebot und Burka-Verbot – Wie viel Fremdheit verträgt Deutschland?
Gäste: Andreas Scheuer (CSU), Renate Künast (B’90 / Die Grünen), Vera Lengsfeld (Publizistin), Lamya Kaddor (Autorin), Werner J. Patzelt (Politikwissenschafter). Bis 0.30, ARD

23.15 HEILIGER BIMBAM
Der Name der Rose
(BRD/F/I 1986, Jean-Jacques Annaud) Der "Klosterkrimi" nach Umberto Ecos Romanvorlage besitzt weder den Facettenreichtum noch eine Ahnung von den theologischen, kunstgeschichtlichen, philosophischen und historischen Exkursen der Vorlage. Sehenswert allemal die Darsteller: Sean Connery, Fred Murray-Abraham und in einer Nebenrolle Helmut Qualtinger sowie der spätere Star Christian Slater. Bis 1.20, HR (Doris Priesching, DER STANDARD, 10.12.2014)

Share if you care.