Union Investment kauft Wiener Bürohaus

9. Dezember 2014, 11:33
posten

Kaufpreis für das Neubauprojekt "Space2move" lag bei 185 Millionen Euro

Der Hamburger Immobilien-Investment-Manager Union Investment hat das im 19. Bezirk Wiens gelegene Bürohaus "Space2move" gekauft, wie der Immobiliendienstleister CBRE, der für die Vermittlung zuständig war, in einer Aussendung bekanntgab. Der Kaufpreis für das aus drei Gebäudeteilen bestehende Objekt mit einer Mietfläche von etwa 51.600 Quadratmeter lag demnach bei rund 185 Millionen Euro. Es ist vollständig vermietet.

Der auf flexible Büronutzungen ausgerichtete Gebäudekomplex "Space2move" soll das Portfolio des 9,6 Milliarden Euro starken UniImmo Europa ergänzen und ist neben den Büroobjekten Floridotower und Euro Plaza 5, sowie dem Arcotel Kaiserwasser bereits das vierte Immobilien-Asset des Offenen Immobilienfonds in Wien. (red, derStandard.at, 9.12.2014)

  • Artikelbild
    foto: cbre
Share if you care.