Woran DMB für Media Markt Schweiz unter der Bettdecke rubbeln lässt

8. Dezember 2014, 18:36
23 Postings

"Löli-Gate": Demner, Merlicek & Bergmann inszenierte dem Elektronikriesen einen kleinen Werbeskandal

Zürich/Wien - "Ich bin doch kein Löli" - so schön kann man blöd in der Schweiz ausdrücken: Demner, Merlicek & Bergmann inszenierte die Kampagne wie berichtet für Media Markt im Nachbarland, und illustrierte sie gekonnt provokant. Die Bewegungen von "Reto Löli" unter der Bettdecke schienen den Schweizern freilich doch etwas zu eindeutig. Mancher schreibt schon von "Löli-Gate", für DMB ist die Provokation gelungen.

Und DMB-Boss Harry Bergmann klärte via Werbewoche schließlich auf, was Reto Löli da wirklich unter der Bettdecke treibt. Er nennt die Aktion "eine Hommage an den Schweizer Humor" - der sich übrigens sehr gerne in Österreicher-Witzen materialisiert.

werbewoche

(red, derStandard.at, 9.12.2014)

Share if you care.