Franz Ruhaltinger mit 87 Jahren gestorben

8. Dezember 2014, 15:31
24 Postings

Landeschef des ÖGB und SPÖ-Nationalratsabgeordneter

Linz - Franz Ruhaltinger, legendärer Zentralbetriebsratschef der früheren VÖEST, Obmann der Oö. Gebietskrankenkasse, Landeschef des ÖGB und SPÖ-Nationalratsabgeordneter, ist mit 87 Jahren gestorben. "Er war kein Mann der schriftlichen Abhandlungen und schönen Worte, sondern einer, der anpackte und auf den man sich verlassen konnte", erklärte der jetzige ÖGB-Landesvorsitzende Johann Kalliauer am Montag. (APA, 8.12.2014)

Share if you care.