"Die Hypo-Abrechnung": Forum zu "Im Zentrum" mit Griss, Strache

7. Dezember 2014, 21:07
364 Postings

"Inkompetenz und Ignoranz" laut Bericht: Griss, Lopatka, Strache, Kogler, Androsch bei Ingrid Thurnher

Wien - Als "Multi-Organ-Versagen" fasst die Redaktion von "Im Zentrum" den Bericht der sogenannten Griss-Kommission zur Aufarbeitung des Hypo-Desasters zusammen. Der Bericht decke ein unglaubliches Ausmaß an Inkompetenz und Ignoranz fast aller beteiligten Instanzen auf. Und die sogenannte Not-Verstaatlichung sei keinesfalls alternativlos gewesen - so der Bericht. "Im Zentrum" fragt nun: Hätte das Milliardendesaster verhindert werden können? Gibt es eine politische Verantwortung? Und welche Lehren sind aus dem Bericht zu ziehen?

Angekündigt haben sich bei Ingrid Thurnher:

  • Irmgard Griss, Leiterin der Hypo-Kommission
  • Reinhold Lopatka, Klubobmann ÖVP
  • Heinz-Christian Strache, Klubobmann FPÖ
  • Werner Kogler, Finanzsprecher Die Grünen
  • Hannes Androsch, FIMBAG-Aufsichtsrat

Wir freuen uns auf Ihre Meinung. (red, derStandard.at, 7.12.2014)

  • Ingrid Thurnher bittet zur Diskussion.
    foto: orf

    Ingrid Thurnher bittet zur Diskussion.

Share if you care.