"Go Silicon Valley" bringt österreichische IT-Firmen in die USA

5. Dezember 2014, 12:33
2 Postings

Bewerbung für ein- bis dreimonatigen Aufenhalt noch bis 22. Dezember

Im Rahmen der Initiative "Go Silicon Valley 2015-16" können sich österreichische Unternehmen noch bis zum 22. Dezember um einen ein- bis dreimonatigen Aufenthalt bei einem Business-Accelerator in den USA bewerben. Ziel ist es, den Unternehmen einen Einstieg in den USA-Markt zu ermöglichen.

Unterstützung

Den maximal 16 von einer US-Jury ausgesuchten Unternehmen werden Kleinbüros, die Einführung in US-Geschäftsgepflogenheiten und Vernetzung mit Partnerfirmen, Venture-Capital-Unternehmen und Mentoren sowie finanzielle Unterstützung zur Verfügung gestellt. Gestartet wurde das Programm vom Wirtschaftsministeriums und der Wirtschaftskammer Österreich. (red, derStandard.at, 5.12.2014)

Share if you care.