"Assassin's Creed Unity": Fotos zeigen, wie real das virtuelle Paris ist 

Ansichtssache5. Dezember 2014, 12:05
40 Postings

Fotograf verschmilzt Spiel mit realen Schauplätzen

"Assassin's Creed Unity" mag auch aufgrund zahlreicher Bugs für viele nicht das beste Spiel der Serie sein, einen Mangel an Detailverliebtheit kann man den Entwicklern aber nicht vorwerfen. Wie präzise das historische Paris des 19. Jahrhunderts rekonstruiert wurde, zeigte jüngst der Fotograf Damien Hypolite in einer Bilderserie auf Tumblr.

Indem er Screenshots aus dem Spiel vor die realen Plätze und Sehenswürdigkeiten der französischen Hauptstadt hält, zeigt Hypolite, wie nahe die Designer von Ubisoft mit ihren 3-D-Modellen an die Originale herankommen (anbei ein kleiner Auszug der Fotoserie).

Wie berichtet, wurde für "Unity" eine neue Game-Engine entwickelt. Allein an der Umsetzung der Kathedrale Notre Dame arbeitete eine Grafikerin ein ganzes Jahr lang. (Zsolt Wilhelm, derStandard.at, 5.12.2014)

Link

Tidamz

Nachlese

"Assassin's Creed Unity" im Test: Schönheit und Scheitern der Revolution

foto: damien hypolite/tumblr
1
foto: damien hypolite/tumblr
2
foto: damien hypolite/tumblr
3
foto: damien hypolite/tumblr
4
Share if you care.