Uber lockt in Wien mit günstigeren Preisen

4. Dezember 2014, 12:40
20 Postings

Economy-Schiene wird um 15 Prozent vergünstigt

Wien - Der Fahrdienst-Anbieter Uber will mit günstigeren Preisen in Wien punkten: Die Tarife für die Economy-Schiene UberX werden laut Unternehmensmitteilung um 15 Prozent reduziert. Der Mindestpreis beträgt künftig 5 statt 6 Euro. Auch die Kilometerkosten werden von 0,99 auf 0,71 Euro gesenkt. Zeitkosten und Grundgebühr (2 Euro) bleiben unverändert.

Johannes Wesemann, General Manager von Uber in Wien, hält nun gleich den Verzicht auf ein eigenes Auto für attraktiv: "Für viele ist es nun sogar günstiger, ganz auf das eigene Auto zu verzichten und auf Uber umzusteigen." (red, derStandard.at, 4.12.2014)

Share if you care.