Songs der anderen: Human Shout

2. Dezember 2014, 17:15
posten

Die österreichische Band hat ihre Lieblingssongs in einer Playlist zusammengefasst

Und so erklären Human Shout ihre Songauswahl:

Talking Heads "This Must Be The Place"
Ein Klassiker, der jedes Jahr während der kalten Monate hervorgekramt wird. Vorbeugend gegen Winterdepressionen.

YACHT "Psychic City" (Classixx Remix)
Wir sitzen auf unserer sommerlich zugewachsenen Proberaumterrasse und streicheln Babykatzen.

Pond "Elvis' Flaming Star"
Old School microKorg Love.

Cake "Frank Sinatra"
Frühjugendliche Band-Erinnerung. Leider ist die Vinyl-Platte schwer vergriffen.

Broken Social Scene "Cause = Time"
Anfang der Noughties, drei Akkorde und ein Proberaum im Keller.

Wild Beasts "Wanderlust"
Einstimmig in unsere Best-Of-2014-Liste aufgenommen.

FKA twigs "Water Me"
Einst im Wohnzimmer eines Freundes gehört und sofort verliebt.

Bonobo "Cirrus"
Tanzen im Delirium.

Glass Animals "Hazey" (Boody Remix)
Frischer Sound von der Insel.

(Human Shout, derStandard.at, 2.12.2014)

  • Human Shouts aktuelles Album, erschienen Ende November 2014, heißt "Counting From Ten".
    foto: human shout

    Human Shouts aktuelles Album, erschienen Ende November 2014, heißt "Counting From Ten".

Share if you care.