Nach 25 Jahren: Amiga-Spiel "It Came from the Desert" erscheint für Sega Mega Drive

    2. Dezember 2014, 10:12
    55 Postings

    Limited Edition erscheint auf Cartridge

    1989 erschien der Scifi-Action-Klassiker "It Came from the Desert" für den Amiga, der damals geplante "Extended Cut" schaffte es allerdings nie zur Veröffentlichung auf der Zielplattform Sega Mega Drive. 25 Jahre wird das Projekt nun doch für Segas Kultkonsole umgesetzt.

    Limitiert

    Herausgeber Cinemaware hat sich dafür mit Entwickler WaterMelon zusammengetan und arbeitet an einer eigenständigen Cartridge-Fassung für das Spiel. Diese werde sich als Limited Edition auch stark von der vor zehn Jahren kostenlos veröffentlichten Emulator-Version unterscheiden. Bis Ende des Jahres soll "It Came from the Desert" für Mega Drive erscheinen, wie viel es kosten wird, ist aber noch nicht bekannt.

    laffer35
    Video: Die Emulator-Version von "It Came from the Desert".

    Vieles neu

    Dieser "Extended Cut" inkludiert neue Zwischensequenzen, neue Enden, eine neue Intro-Sequenz sowie zusätzliche Gameplay-Elemente.

    Unterdessen sammelt Cinemaware auch Unterstützer für ein Remake seines ebenfalls 1989 erschienenen Amiga-Spiels "Rocket Ranger". Sollte die Kickstarter-Kampagne erfolgreich beendet werden, ist eine Veröffentlichung für Windows und Mac vorgesehen. (zw, derStandard.at, 2.12.2014)

    • Artikelbild
      packshot: it came from the desert
    Share if you care.