"Tribute von Panem" bleiben an Spitze der US-Kinocharts

1. Dezember 2014, 14:34
2 Postings

Dritter Film spielte an zweitem Wochenende 45,6 Millionen Dollar ein

Hollywood - Nach einem Traumstart hat sich "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1", der dritte Teil der dystopischen Jugendfilmreihe, auch am zweiten Wochenende an der Spitze der US-Kinocharts gehalten. Mit 56,9 Mio. US-Dollar (45,6 Mio. Euro) spielte er immer noch mehr ein als "Die Pinguine aus Madagascar" (25,8 Mio.) und Walt Disney's "Baymax - Riesiges Robowahbohu" ("Big Hero 6", 18,8 Mio.) zusammen.

Über das verlängerte Wochenende dank Thanksgiving am vergangenen Donnerstag hat der Film mit Jennifer Lawrence als Revolutionsführerin Katniss insgesamt 82,7 Mio. Dollar (66,3 Mio. Euro) eingespielt. Seit seinem Start kommt der vorletzte "Tribute"-Teil in den USA somit auf 225 Mio. US-Dollar (180 Mio. Euro). (APA, 1.12.2014)

Share if you care.