Vor 40 Jahren: Wie der Altair 8800 eine IT-Revolution auslöste 

29. November 2014, 12:52
18 Postings

Der erste Heimcomputer legte einen bedeutenden Grundstein für die Mikrocomputer-Revolution

In der ersten Dezemberwoche 1974 erfuhr die Welt vom "First Minicomputer Kit" Altair 8800. Dieses für Bastler vorgesehene Modell konnte es durchaus mit der teuren kommerziellen Konkurrenz von DEC, Data General, Wang und anderen Herstellern zu der Zeit aufnehmen. Zurück ging die Vorstellung des Altair 8800 auf das US-amerikanische Magazin Popular Electronics, welches sich auf die Entwürfe des 33-jährigen Ingenieurs Edward Roberts bezog.

498 Dollar für fertigen Rechner

Roberts war Betreiber der Firma MITS, die Taschenrechner in Albuquerque herstellte. Der Entwurf des Ingenieurs sah einen Intel 8080 Chip zusammen mit einem schubladengroßen Computer und 256 Byte Arbeitsspeicher vor. Der fertig montierte Rechner kostete 498 Dollar, für den Bausatz mussten 397 Dollar bezahlt werden. Für die Technik war Roberts zuständig, die Namenswahl überließ er den Redakteuren von Popular Electronics.

Auslöser für Mikrocomputer-Revolution

Diese tauften den Rechner kurzerhand Altair 8800, die Bezeichnung sollte die Star-Qualität des Computers unterstreichen, da der Altair zu den bekanntesten Sternen am Nachthimmel gehört. In der Jänner- und Februar-Ausgabe erhielten die Leser von Popular Electronics ausführliche Informationen zum Rechner. Durch die Berichterstattung erhielt Roberts Firma MITS tausende Bestellungen, rückblickend gilt der Altair als Auslöser der Mikrocomputer-Revolution.

Und dann war da Microsoft

Ein gewisser Harvard-Student namens Bill Gates erhielt damals auch das Jänner-Heft von seinem Freund Paul Allen. Gemeinsam mit dem Bekannten Monte Davidoff programmierten die drei Studenten einen BASIC-Interpreter, der dann im Juli 1975 von MITS übernommen wurde. Daraus entsprang dann auch 1976 eine Firma namens Microsoft. (red, derStandard.at, 29.11.2014)

  • Der Altair 8800.
    foto: microsoft

    Der Altair 8800.

Share if you care.