TV-Tipps für Sonntag, 30.11.2014

30. November 2014, 08:00
2 Postings

Niessl und Dschihad, Gott und Genossen - und Dustin Hoffman in der "Reifeprüfung"

11.05 DISKUSSION

Pressestunde mit Hans Niessl (Landeshauptmann Burgenland, SPÖ) Die Fragen stellen Andreas Koller (Salzburger Nachrichten) und Claudia Dannhauser (ORF). Bis 12.00, ORF 2

13.05 MAGAZIN

Panorama: Menschen in Vereinen Die österreichischen Vereinsmeier als Thema in Fernsehreportagen. Jeder Dritte ein Präsident heißt etwa der Fernsehklassiker mit amüsant-erhellendem Blick auf das Leben in Vereinen in Österreich. Bis 13.30, ORF 2

16.50 KULTURMAGAZIN

Metropolis 1) Metropole Ibiza: Zwischen mediterranem Chic und internationalem Flair. 2) Literatur: Lydie Salvaire - Gewinnerin des Prix Goncourt. 3) Pianosalon Christophori - Von der Reparaturwerkstatt zum Konzertsaal. 4) Kino: Im Keller - Was treibt der österreichische Durchschnittsbürger im Souterrain? 5) Rosa Loy - Ein Atelier-Besuch in Leipzig. 6) Actu: Kunstverkauf NRW. Bis 17.35, Arte

17.30 DOKUMENTATION

Gott und die Welt: So nicht, Genossen! 1989 schöpften Erfurter Frauen den Verdacht, dass in der Stasi-Zentrale ihrer Stadt Geheimakten verbrannt werden. Kerstin Schön, Sabine Fabian, Gabi Stötzer und Tely Büchner entwickelten einen Plan, um die Aktenvernichtung zu stoppen. Fast ein Vierteljahrhundert danach hat sich auf Initiative der Frauen in Erfurt ein Kreis von Opfern und Tätern der Staatssicherheit gegründet. Bis 18.00, ARD

18.50 BÜHNENMAGAZIN

Erlebnis Bühne - Künstlerporträt: Piotr Beczala Barbara Rett im Gespräch mit dem polnischen Tenor Piotr Beczala. 19.40 Uhr: Red Ribbon Celebration Concert 2014 - Reden und Lesungen. 20.15 Uhr: die musikalischen Highlights des Galaabends anlässlich des internationalen Welt-Aids-Tages am 1. Dezember. 21.40 Uhr: Thomas Hampson Der Bariton im Gespräch mit Barbara Rett. Bis 22.35, ORF 3

20.05 THEMENABEND

Oktoskop: 24 Jahre sixpackfilm Zu Gast bei Amina Handke ist Geschäftsführerin Brigitta Burger-Utzer mit Werken aus 24 Jahren: Roter Morgen (A 1990, Dietmar Brehm), Flora (A 1996, Jessica Hausner), besenbahn (A/US/D 2002, Dietmar Offenhuber), Marina und Sascha, Kohleschiffer (A/RU/D 2008, Ivette Löcker), Linz / Martinskirche (A 2014, Edith Stauber). Bis 21.55, Okto

foto: degeto

20.15 MELODRAM

Die Reifeprüfung (The Graduate, USA 1967, Mike Nichols) Dustin Hoffman hüpft als Maturant in Liebesnöten, zuerst eine Mutter (Anne Bancroft) und dann deren Tochter beglückend, durch die 1960er. Bis 21.55, Arte

20.15 KRIMI

Tatort: Die Feigheit des Löwen (D 2014, Marvin Kren) Wotan Wilke Möhring und Petra Schmidt-Schaller ermitteln im Fall eines ermordeten deutsch-syrischen Mannes. Der syrische Bürgerkrieg als Thema, das auch Deutschland und seine Bevölkerung betrifft - ein begrüßenswerter, weil völlig richtiger Zugang. Bis 21.50, ORF 2

21.45 DISKUSSION

Günther Jauch: Einmal Soli, immer Soli - Bekommt der Staat denn nie genug? Mit Hannelore Kraft (SPD), Markus Söder (CSU), Reiner Holznagel (Bund der Steuerzahler) und Journalist Hans- Ulrich Jörges. Bis 22.45, ARD

22.00 DISKUSSION

Im Zentrum: Alarmstufe rot - Dschihad Austria Zu Gast bei Ingrid Thurnher sind Innenministerin Johanna Mikl-Leitner, Konrad Kogler (Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit), Kenan Güngör (Integrationsexperte), Efgani Dönmez (Bundesrat, Die Grünen), Christa Zöchling (Journalistin "profil"), Mouhanad Khorchide (Islam-Wissenschafter). Bis 23.05, ORF 2

22.23 SATIRE

In ihrem Haus (Dans la maison, F 2012, François Ozon) Lehrer Germain (Fabrice Luchini) ist begeistert vom Schreibtalent seines Schülers Claude (Ernst Umhauer). Doch Claudes Fiktion ist so stark, dass sie auch die Realität langsam aus den Angeln hebt. Grandiose Reflexion über Literatur und die Macht von Erfindung. Bis 0.31, Tele 5

23.05 DOKUMENTARFILM

The Carsony Brothers - Von Simmering nach Las Vegas Barbara Weissenbeck über drei Brüder, die in den 1950er- und 1960er-Jahren die Welt eroberten. Nach Kriegsende starteten sie als Brüder Carsony mit ihren Kunststücken in einem Wiener Varieté. Auftritte nicht nur in Las Vegas und Hollywood folgten. Bis 0.00, ORF 2 Seite 35 (Andrea Heinz, DER STANDARD, 29.11.2014)

Share if you care.