ORF-Fernsehen gibt im November Prozentpunkt ab

28. November 2014, 16:09
7 Postings

31,6 Prozent Marktanteil - ORF 2 verliert stärker - ATV bei 3,1 Prozent - Puls 4 mit 3,8

Die beiden Hauptprogramme des ORF verloren im November 0,9 Prozentpunkte gegenüber November 2013. Bis Freitag erreichten ORF 1 und ORF 31,6 Prozentpunkte, vor einem Jahr waren es 32,5 Prozent.

Vor allem ORF 2 ist für den leichten Rückgang verantwortlich, nach 20,9 liegt der ältere ORF-Kanal nun bei 20,1. ORF 1 kommt auf 11,4 nach 11,6 - alle Werte beim Publikum ab zwölf Jahren.

ATV kommt hier (Stand Freitag) auf 3,1 Prozent Marktanteil (nach 3,5 vor einem Jahr). In der Werbezielgruppe liegt der Sender im November bisher bei 4,1 Prozent, beim jungen Publikum zwischen zwölf und 29 auf 3,7 Prozent.

Puls 4 meldet bis Freitag 3,8 Prozent Marktanteil beim Publikum ab zwölf Jahren (nach 3,6); in der Werbezielgruppe 4,4 Prozent. Die Fernsehgruppe hinter Puls 4 kommt mit ProSieben, Sat.1 und einer Handvoll weiterer Sender auf 23,4 Prozent in der Werbezielgruppe der zwölf- bis 49-jährigen. (red, derStandard.at, 28.11.2014)

Share if you care.