Art Basel in Miami: Sechs heimische Galerien dabei

28. November 2014, 11:55
posten

Krinzinger, Mezzanin, nächst St. Stephan und Thaddaeus Ropac im Hauptprogramm - Galerie Layr in "Art Nova"-Schiene vertreten

Miami - Am 4. Dezember startet die Art Basel Miami Beach und versammelt heuer 267 der führenden Galerien aus 31 Ländern zum sommerlich-winterlichen Stelldichein. Auf dem Programm steht wieder Kunst von der Moderne bis in die Gegenwart, aus Österreich sind sechs Teilnehmer dabei.

Während die Galerien Krinzinger, Mezzanin, nächst St. Stephan und Thaddaeus Ropac in der Hauptsparte eingeladen wurden, zeigt Emanuel Layr in der Kategorie "Art Nova" eine Kollaboration des norwegischen Künstlers Marius Engh (Jahrgang 1974) und des Österreichers Nick Oberthaler (Jahrgang 1981). Die Galerie Charim ist in der neuen Kategorie "Survey" vertreten und präsentiert Arbeiten von Andrei Monastyrski, VALIE EXPORT und Alfons Schilling.

Neuer Sektor "Survey"

Bei den klassischen Ständen der "Art Galleries" präsentieren 192 Galerien ihre Schätze - bis zu museumswürdigen Stücken mit Preisen im Multimillionen-Bereich. Unter dem Titel "Art Nova" müssen sich die 34 Aussteller auf ein bis drei Künstler beschränken und Werke aus den vergangenen drei Jahren zeigen. Der neue Sektor "Survey" zeigt historische Projekte, die von Solo-Shows bis hin zu thematischen Ausstellungen reichen. Die "Art Positions" widmen sich einem einzelnen Künstler, im "Art Kabinett" können die Galerien eine in sich geschlossene Ausstellung kuratieren.

Weitere Messen

Aber auch andernorts kann man in Miami dieser Tage auf österreichische Galerien stoßen: Schließlich finden sich unter den zahllosen Begleitprogrammen auch renommierte Satellitenmessen wie die Scope, die Pulse oder die Art Miami.

Während sich bei der Scope die Galerie Mauroner präsentiert, sind die Galerien Frey und Lukas Feichtner auf der Pulse zu Gast. Auf der Art Miami ist die Galerie Hilger vertreten. Der österreichische Künstler Chris Delias ist in Zusammenarbeit mit "Current Art Group USA" mit drei Werken bei der Spectrum Miami Show zu sehen. (APA, 28.11.2014)

Share if you care.