Historischer Kalender - 29. November

29. November 2014, 00:00
posten

1814 - Die Londoner Zeitung "The Times" wird erstmals mit einer Zylinderdruckmaschine (Schnellpresse) hergestellt.

1864 - Sand-Creek-Massaker: 900 US-Kavalleristen metzeln an die 500 Männer, Frauen und Kinder der Cheyenne- und Arapaho-Indianer nieder.

1899 - Der FC Barcelona wird vom Schweizer Hans Gamper gegründet.

1929 - Der amerikanische Marineleutnant Richard Byrd überfliegt als erster mit einem Flugzeug den Südpol.

1939 - Die diplomatischen Beziehungen zwischen der Sowjetunion und Finnland werden abgebrochen.

1944 - In Südungarn erobern sowjetische Truppen die Stadt Pecs

1974 - Wegen gemeinschaftlich versuchten Mordes und versuchter Gefangenenbefreiung werden in Westberlin die RAF-Terroristin Ulrike Meinhof zu acht und Horst Mahler zu 14 Jahren Haft verurteilt.

1984 - Argentinien und Chile unterzeichnen nach päpstlicher Vermittlung im Vatikan ein Abkommen zur Beilegung des Grenzstreits um den Beagle-Kanal an der Südspitze Südamerikas.

1989 - Das Parlament der CSSR streicht die führende Rolle der Kommunistischen Partei aus der Verfassung.

1999 - Das neu geschaffene nordirische Regionalparlament tritt in Belfast zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.

2004 - Der Streit um das iranische Atomprogramm ist zumindest vorerst beigelegt: Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEO) verabschiedet "einmütig" eine Resolution, in der die Regierung in Teheran die vollständige Aussetzung der Urananreicherung zusichert.

2004 - SPÖ-Chef Alfred Gusenbauer erhält beim Parteitag einen empfindlichen Dämpfer von seinen Genossen. Er wird mit nur 88,9 Prozent als Partei-Vorsitzender wieder gewählt. 2002 hatte er noch 99,6 Prozent erhalten.

2009 - Überraschend deutlich stimmen die Schweizer in einer Volksabstimmung für die Initiative "Gegen den Bau von Minaretten". Die von den Gegnern als verfassungs- und völkerrechtswidrig eingestufte Vorlage wird mit 57,5 Prozent der Stimmen angenommen.


Geburtstage

Joachim Vadianus, schweiz. Humanist (1483/84-1551)

Ludwig Anzengruber, öst. Schriftsteller (1839-1889)

Timm Kröger, dt. Schriftsteller (1844-1918)

Frank Zwillinger, öst. Schriftsteller (1909-1989)

Albin Skoda, öst. Schauspieler (1909-1961)

Stefan Skoumal, öst. Fußballspieler (1909-1983)

Joe DiMaggio, US-Baseballspieler (1914-1999)

Joel Coen, amer. Regisseur (1954- )

Rahm Emanuel, US-Politiker, Stabschef von Präsident Barack Obama (1959- )


Todestage

Antonio Ferreira, portug. Schriftsteller (1528-1569)

Marcello Malpighi, ital. Anatom (1628-1649)

Nikolaus Bernoulli, schwz. Mathematiker und Jurist (1687-1759)

Giacomo Puccini, ital. Komponist (1858-1924)

Philipp Scheidemann, dt. Journ./Pol. (1865-1939)

Hans Henny Jahnn, dt. Schriftsteller und Orgelbauer (1894-1959)

Franz Jachym, öst. Moraltheologe (1910-1984)

Michael Janisch, öst. Schauspieler (1927-2004)

John Drew Barrymore, amer. Schauspieler (1932-2004)


(APA, 29.11.2014)

Share if you care.