TV-Programm für Freitag, 28. November

28. November 2014, 03:00
13 Postings

Aus dem Burgtheater: Die letzten Zeugen, Der unauffällige Mr. Crane, Im Auftrag des Drachen, The Big Lebowski

20.15 DEUTSCHER HERBST
Black Box BRD - Die letzte Generation
(D 2001, Andres Veiel) Veiel konterkariert die Lebensläufe des vermeintlichen RAF-Terroristen Wolfgang Grams und des Bankers Alfred Herrhausen im Kampf zwischen RAF und deutschem Staat. Ein Bild der offenen Wunden, die bis heute klaffen. Bis 21.55, ARD Alpha

21.50 THEATER
Aus dem Burgtheater: Die letzten Zeugen
Sechs Zeitzeugen und vier Schauspieler bringen das Grauen des Genozids von damals auf die Bühne. Mit den Zeitzeuginnen und -zeugen Lucia Heilman, Vilma Neuwirth, Suzanne-Lucienne Rabinovici, Marko Feingold, Rudolf Gelbard und Ari Rath sowie den Schauspielerinnen und Schauspielern Mavie Hörbiger, Dörte Lyssewski, Peter Knaak und Laurence Rupp. Bis 0.10, ORF 3

22.10 MUSIK
Poplastikka Reloaded
Christina Nemec lässt die besten Clips der letzten Woche Revue passieren. Abseits des gängigen Mainstreams finden dabei sowohl nationale als auch internationale Künstlerinnen und Künstler Beachtung. Bis 22.40, Okto

22.20 NOIR
Der unauffällige Mr. Crane
(The Man Who Wasn't There, USA 2001, Joel & Ethan Coen) Ed Crane (Billy Bob Thornton) führt ein langweiliges Leben als Friseur in einer kalifornischen Kleinstadt. Seine schlafenden Dämonen erwachen, als er den Liebhaber seiner Frau umbringt. In Schwarz-Weiß-Aufnahmen und nach eigenem Drehbuch erschaffenes Kriminaldrama der Gebrüder Coen. Bis 0.35, Servus TV

foto: reuters

22.45 DOKUMENTATION
Universum History: Stonehenge - Tempel des Lichts (2/2)
Europas berühmtestes prähistorisches Monument fesselt die Menschheit seit Jahrhunderten. Ein österreichisch-britisches Expertenteam hat vier Jahre daran gearbeitet, das Rätsel um die Steinkreise zu lösen. Bis 23.30, ORF 2

23.00 LITERATURMAGAZIN
Das blaue Sofa
In der letzten Ausgabe im Jahr 2014 trifft Wolfgang Herles drei Autoren in den USA: Don Winslow, NoViolet Bulawayo und Michael Pollan. Außerdem empfiehlt er eine Groteske des niederländischen Autors Arnon Grünberg. Bis 23.30, ZDF

23.31 MAGAZIN
Kurzschluss
1) Mit Regisseur Grégoire Graesslin bei den Dreharbeiten zu Windungen. 2) Regisseur Frank Ternier kommentiert seinen Animationsfilm 8 Kugeln. 3) Joanna Grudzinska stellt ihren Film Single-Wölfe im Passiv- Modus vor. Bis 0.58, Arte

1.20 GIPFELSTÜRMER
Im Auftrag des Drachen
(The Eiger Sanction, USA 1975, Clint Eastwood) Clint Eastwood als Held, der sich zurückziehen will: Jonathan Hemlock, ehemaliger Geheimagent, will nur noch Privatmann sein. Aber: Sein früherer Arbeitgeber, "Der Drache", betraut ihn mit einem Auftrag, der Fingerspitzengefühl verlangt - in der Eigernordwand. Doch der Verräter hängt nicht immer in derselben Wand und hat meistens ein anderes Ziel. Bis 3.18, ARD

2.35 DUDE
The Big Lebowski
(USA 1997, Joel Coen) Joel und Ethan Coen schicken Jeff "The Dude" Bridges und John Goodman auf eine aberwitzige Odyssee durchs verbrecherische Los Angeles. Großes Staraufgebot: Neben Goodman und Bridges erscheinen Steve Buscemi, John Turturro, Jon Polito und Peter Stormare, David Thewlis, Ben Gazzara, Julianne Moore und Flea, Bassist der Red Hot Chili Peppers. Bis 4.25, ZDF (Andrea Heinz, DER STANDARD, 28.11.2014)

foto: zdf

Share if you care.