Digital Leben

27. November 2014, 16:21

13. August 2011

Vor 30 Jahren wurde das digitale Zeitalter persönlich: IBM brachte den ersten Personal Computer – kurz: PC – auf den Markt. Seither wurden Geräte wie die Schreibmaschine verdrängt, die Kommunikation revolutioniert und die Gesellschaft durch soziale Netzwerke verändert. Wie es dazu kam und wohin die Reise geht, beschreibt DER STANDARD in einer Schwerpunktausgabe.


Hier kommen Sie zum Download der Gesamtausgabe.

Hier kommen Sie zur Schwerpunktgrafik (A3)

Share if you care.