Skripnik bis 2017 Werder-Trainer 

27. November 2014, 13:36
9 Postings

Auch Co-Trainer Torsten Frings wurde gebunden

Bremen - Werder Bremen hat Coach Viktor Skripnik mit einem Vertrag bis Ende Juni 2017 ausgestattet. Das gab der deutsche Fußball-Bundesligist am Donnerstag bekannt. Der 45-Jährige hat erst Ende Oktober beim Arbeitgeber der Österreicher Zlatko Junuzovic, Sebastian Prödl und Richard Strebinger die Nachfolge des entlassenen Robin Dutt angetreten. Auch Co-Trainer Torsten Frings wurde bis Sommer 2017 gebunden.

"Wir freuen uns, dass uns dieses Vertrauen entgegen gebracht wird. Uns verbindet eine unheimlich große Identifikation mit dem Verein. Wir werden alles daran setzen, wieder in die Erfolgsspur zu kommen. Wir wollen so schnell wie möglich aus dem Abstiegskampf raus und die Mannschaft weiterentwickeln", sagte Skripnik. Bremen liegt nach zwölf Spielen mit zehn Punkten als Vorletzter aktuell auf einem Abstiegsplatz. (APA, 27.11.2014)

Share if you care.