Rooms: Neue Facebook-App für Hobbygemeinschaften

25. November 2014, 12:24
2 Postings

Anwendung nun auch im österreichischen App Store verfügbar

Facebook hat seine im Oktober vorgestellte Rooms-App nun auch in Österreich veröffentlicht. Rooms gibt Nutzern die Möglichkeit, sich über gemeinsame Hobbys auszutauschen. So kann jeder einen eigenen Raum für spezielle Interessen einrichten. Eine Mischung aus Reddit und Wordpress, wie US-Blogs im Oktober einen Vergleich gezogen haben.

Gestaltung

Nutzer können ihren "Raum" mit Farben, Hintergrundbildern sowie Gestaltung oder Umbenennung des Like-Buttons personalisieren. Dem Button können auch unterschiedliche Geräusche zugeordnet werden. Andere Nutzer werden per QR-Code zu einem Raum eingeladen. Mitglieder können Fotos, Videos und Notizen posten und kommentieren und für jeden Raum einen anderen Nicknamen wählen.

Nur für iOS

Räume können öffentlich oder privat eingerichtet werden. Die App steht nur für iOS zur Verfügung. (red, derStandard.at, 25.11.2014)

  • Neue "Hobby"-App von Facebook.
    foto: facebook

    Neue "Hobby"-App von Facebook.

Share if you care.