Russland verliert jährlich 140 Milliarden Dollar

24. November 2014, 13:45
518 Postings

Die Strafmaßnahmen wegen der Ukraine-Krise kommen Russland teuer zu stehen, der niedrige Ölpreis tut sein Übriges

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

  • Die russische Wirtschaft dürfte Experten zufolge dieses Jahr kaum wachsen.
    foto: ap/mikhail metzel

    Die russische Wirtschaft dürfte Experten zufolge dieses Jahr kaum wachsen.

Share if you care.