Handwerkerbonus für heuer ausgeschöpft

21. November 2014, 10:40
posten

Zehn Millionen Euro wurden vergeben

Die zehn Millionen Euro an Fördergeld für Handwerker-Arbeiten, die die Bundesregierung bis zum Jahresende vergeben wollte, sind vorzeitig ausgeschöpft. Die Wirtschaftskammer verlangt nun, dass die 20 Millionen Euro, die für 2015 zur Verfügung stehen, vorgezogen werden, was vom Finanzministerium abgelehnt wird. Mehr als 20.000 Anträge wurden bisher gestellt. Diese werden derzeit abgearbeitet.

Privatpersonen erhalten eine staatliche Förderung von bis zu 600 Euro für die Renovierung, Erhaltung oder Modernisierung ihres Zuhauses, wenn dabei Leistungen eines Handwerkers oder befugten Unternehmens in Anspruch genommen wurden. Informationen für 2015 soll es in Kürze geben. (red, derStandard.at, 21.11.2014)

Share if you care.