Rätselhafte Lichterscheinung am russischen Nachthimmel

Ansichtssache23. November 2014, 23:12
74 Postings
Bild 1 von 15
screenshot: youtube

Lichterscheinung in Russland gibt Rätsel auf I

Am 14. November 2014 explodierte etwas am nächtlichen Himmel über der russischen Region Swerdlowsk gut 1.500 Kilometer östlich von Moskau. Was genau dafür sorgte, dass die Finsternis für wenige Sekunden taghell erleuchtet wurde - als würde die Sonne im Eiltempo aufgehen, um es sich im letzten Moment doch noch anders zu überlegen - ist unklar. Dank der russischen Vorliebe für Kameras auf dem Armaturenbrett existieren zahlreiche spektakuläre Videoaufnahmen von dem Phänomen (hier oder hier). Die Erscheinung lässt spontan an den Meteor von Tscheljabinsk am 15. Februar 2013 denken, und die Möglichkeit besteht, dass es sich tatsächlich um etwas Vergleichbares, also einen in der Atmosphäre verglühenden Brocken aus dem All, handelte.

weiter ›
Share if you care.