L.A. Autoshow, Mazda, Maybach

Ansichtssache20. November 2014, 17:12
4 Postings

Ein Einblick in die L.A. Autoshow. Mazda stellt seinen ersten Kompakt-SUV unterhalb des CX-5 vor, Mercedes belebt den Namen Maybach neu.

foto: volkswagen

Volkswagen zeigt in L.A. einen Golf Variant mit Brennstoffzellen-Antrieb. Beim Design machen die Wolfsburger keine Spompanadeln.

1
foto: daimler ag

Maybach heißt das Flaggschiff von Mercedes-Benz, das Luxusmodell der S-Klasse. Für den Mercedes-Maybach wurde die S-Klasse noch einmal 20 Zentimeter länger.

2
foto: mazda

Mazda stellt mit dem CX-3 seinen ersten Kompakt-SUV unterhalb des CX-5 vor und erntet für das Design wieder einmal viel Applaus. Die Japaner wollen mit dem SUV auf Basis des Mazda2 etwas vom Kuchen haben, den Ecosport und Mokka bereits angeschnitten haben. Den CX-3 wird es als Fronttriebler, aber auch mit Allradantrieb geben. Die Skyaktiv-Motorenpallette (ein Diesel, zwei Benziner) reicht von 105 bis 150 PS. (red, DER STANDARD, 21.11.2014)

3
Share if you care.