TV-Programm für Freitag, 21. November

21. November 2014, 06:00
2 Postings

Auf Servus TV gehen die Mumien um, "Universum History" erkundet Stonehenge, "Jackie Brown" überlistet alle auf 3sat und "Marnie" ist auf ZDF Neo schwer neurotisch

20.15 BOND
James Bond – Die Welt ist nicht genug
(USA 1998/99, Michael Apted) Es beginnt vor dem Guggenheim-Museum im spanischen Bilbao: James Bond in Hochform, Pierce Brosnan als 007, dem nicht einmal eine Lawine auf Dauer etwas anhaben kann. Bis 22.55, ATV

foto: atv


20.15 MUSIKMAGAZIN
Die Mumien des Abendlandes
Film mit André Heller. "Denn Erde bist du, und zur Erde sollst Du zurück", heißt es im Alten Testament. Warum der biologische Verwesungsprozess bei mehr als 1000 Menschen in Europa nicht stattfindet, fragt Franz Leopold Schmelzer nach. Eine Entdeckungsreise zu den letzten Geheimnissen. Bis 21.20, Servus TV

22.25 KAMMERSPIEL
Tropfen auf heiße Steine
(Gouttes d’eau sur pierres brulantes, F 2000, François Ozon) Über die Adaption eines frühen Fassbinder-Stückes schrieb Der Tagesspiegel: "Das Stück ist sehr dramatisch. Der Film ist auch sehr dramatisch. Und sagenhaft komisch." Mit Bernhard Giraudeau, Malik Zidi. Bis 0.05, Servus TV

22.45 DOKUMENTATION
Universum History: Stonehenge – Rituale aus der Steinzeit
(1/2) Die Steinkreise von Stonehenge sind Europas berühmtestes prähistorisches Monument und Weltkulturerbe. Vier Jahre hat ein österreichisch-britisches Expertenteam daran gearbeitet, das Rätsel um die Steinkreise zu lösen. Der Einsatz von High-Tech-Methoden brachte Sensationelles zutage: Stonehenge war um ein Vielfaches größer als gedacht. Teil zwei: 28. 11.) Bis 23.30, ORF 2

23.05 TARANTINO
Jackie Brown
(USA 1997, Quentin Tarantino) Sechs schillernde Charaktere jagen herzhaft hinter einer halben Million Dollar her. Die Frage ist nur: Wer hat die besten Karten? Eine sehr schwarze Komödie von Quentin Tarantino, umso heller strahlen die Hauptdarsteller: Pam Grier, Samuel L. Jackson, Bridget Fonda, Robert De Niro und Robert Foster. Bis 1.35, 3sat

foto: 3sat

23.30 FILMMAGAZIN
Kurzschluss
1) Olivier Père, Abteilungsleiter der Spielfilmredaktion von Arte France, stellt das Arte FilmFestival vor. 2) Regisseurin Sarah Saidan kommentiert und erläutert ihren Animationsfilm Beach Flags – Ein Wettkampf im Rettungsschwimmen. 3) Miguel Gomes (Tabu – Eine Geschichte von Liebe und Schuld) erinnert sich an seine Anfänge als Filmemacher. Bis 0.25, Arte

23.30 KULTURMAGAZIN
Aspekte
Themen: 1) "Wir sind alle Mischlinge": die provokanten Fotos von Marc E. Babej. 2) Biografie der Toten Hosen. 3) "Samba": die absurde Geschichte eines Einwanderers in Paris. 4) Wohngemeinschaft mit 800 Bäumen: Der Hochhauspreis-Gewinner. 5) Fernsehfilm Das Zeugenhaus im ZDF. Bis 0.15, ZDF

0.15 LEBENSENDE
Blaubeerblau
(D 2012, Rainer Kaufmann) Fritjof (Devid Striesow) kommt im eigenen Leben schon kaum zurande, jetzt trifft er auch noch auf einen todgeweihten ehemaligen Mitschüler (Stipe Erceg) – der wünscht sich etwas von ihm. Bis 1.45, MDR

2.45 NEUROTISCH
Marnie
(USA 1964, Alfred Hitchcock) Schöne Diebin (Tippi Hedren) wird von reichem Verleger (Sean Connery) geehelicht, der sich ihrer Neurosen mit Akribie annimmt. Spätes, herrlich abstruses Psychodrama. Bis 4.50, ZDF Neo (Andrea Heinz, DER STANDARD, 21.11.2014)

Share if you care.