Niki und Air Berlin statten Flugzeuge mit WLAN aus

20. November 2014, 16:43
39 Postings

Angebot kann auch auf Kurz- und Mittelstreckenflügen genutzt werden

Niki /Air Berlin stattet seine Flugzeug-Flotte mit WLAN aus. Vorerst kann allerdings nur in zwei Flugzeugen, den Airbus A320 mit den Kennungen D-ABNJ und OE-LEL, während des Fluges gesurft werden. Die Flieger werden auf den Verbindungen Stuttgart - Abu Dhabi und Wien - Abu Dhabi eingesetzt.

Auch auf Kurz- und Mittelstreckenflügen

Das WLAN-Angebot, das den Namen "Airberlin connect" bekommen hat, soll nun sukzessive auf die gesamte Flotte ausgeweitet werden. Das Unternehmen betont, dass es Internet nicht nur auf der Langstrecke, sondern auch auf Kurz- und Mittelstreckenflügen anbieten wird.

Kostenpflichtig

Das Service ist kostenpflichtig. Für 4,90 Euro können Gäste 30 Minuten inklusive 20 MB Datenvolumen über den Wolken online sein. Eine Stunde Internetzugang inklusive 50 MB Datenvolumen kostet 8,90 Euro. Gäste, die den gesamten Flug online sein möchten, erhalten auf der Mittelstrecke für 13,90 Euro inklusive 90 MB Datenvolumen das "Full Flight Paket" sowie auf der Langstrecke für 18,90 Euro inklusive 120 MB Datenvolumen. Die Bezahlung der Pakete erfolgt per Kreditkarte. (red, 20.11. 2014)

  • Artikelbild
    foto: apa/dpa
Share if you care.