"Handelsblatt" plant Print-Online-Fusion

20. November 2014, 12:19
posten

Laut einem Medienbericht will Herausgeber Gabor Steingart die Belegschaft am Freitag informieren

Hamburg - Das "Handelsblatt" legt seine Print- und Onlineredaktionen zusammen, berichtet der deutsche "Horizont". Herausgeber Gabor Steingart will demnach am Freitag die Belegschaft von der Maßnahme unterrichten. "Die Pläne für eine einheitliche, die alten Grenzziehungen zwischen dem Digitalen und der Papierzeitung überwindende Redaktion sind weit gediehen", schreibt er in einem Mail an die Mitarbeiter.

Ziel der Reform sei es, "Abläufe zu vereinfachen, unnötige Barrieren zwischen Zeitung und Digitalprodukten zu beseitigen und wieder mehr Ressourcen – sprich Menschen und Geld – für die Vor-Ort-Recherche im In- und Ausland zu gewinnen. Kündigungen seien aber nicht geplant. (red, derStandard.at, 20.11.2014)

Share if you care.