Anschlag auf Ausländerviertel in Kabul

19. November 2014, 19:43
3 Postings

Taliban bekennen sich zu Angriff - Vier Terroristen getötet

Kabul - Die radikalislamische Taliban haben sich zu einem Angriff auf ein Ausländerviertel in der afghanischen Hauptstadt Kabul am Mittwochabend bekannt. Laut Angaben des Innenministeriums kamen alle vier Angreifer ums Leben. Es habe "keine weiteren Opfer" gegeben, die Sicherheitskräfte des "Green Village" hätten die Angreifer nach einstündigen Kämpfen besiegen können. (APA, 19.11.2014)

Share if you care.