Radio-Tipps für Donnerstag, 20. November

20. November 2014, 06:00
posten

"Connected" über Darknet, "Journal-Panorama" über Netflix, "Dimensionen" über die "Fehlkonstruktion Mensch", Kinderanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt in "Im Gespräch"

15.00 MAGAZIN
Connected
1) Buch: Anna-Elisabeth Mayer: Die Hunde von Montpellier. 2) Fremdenzimmer ab 20. November im Dschungel Wien: Ein Theaterstück von jungen Flüchtlingen über Geschichten von Menschen, die unfreiwillig ihre Heimat verlassen mussten. Barbara Köppel hat bei den Proben vorbeigeschaut. 3) Was ist das Darknet? Sarah Kriesche spricht mit Volker Kozok von der Deutschen Bundeswehr über das Wesen des dunklen Netzes. Bis 19.00, FM4

18.25 MAGAZIN
Journal-Panorama: Video kills the TV star
Der Einstieg des amerikanischen TV-Unterhaltungsriesen Netflix in den österreichischen Markt macht ein Phänomen sichtbar, das ein altgedientes System ins Wanken bringt: Zeitgebundenes lineares Fernsehen hat ernsthafte Konkurrenz bekommen. Bis 18.55, Ö1

19.05 WISSEN
Dimensionen: Der Mensch – ein Fehlkonstruktion?
An den modernen Lebensstil mit zu wenig Bewegung und zu viel fetter, zuckerhaltiger Nahrung sei der menschliche Körper in keiner Weise angepasst, meint Daniel Lieberman, Evolutionsbiologe an der Harvard University. Bis 19.30, Ö1

21.00 INTERVIEW
Im Gespräch: Andrea Holz-Dahrenstaedt
Renata Schmidtkunz spricht mit der Kinder- und Jugendanwältin des Landes Salzburg über die UN-Kinderrechts-Konvention. Bis 22.00, Ö1 (Andrea Heinz, DER STANDARD, 20.11.2014)

Share if you care.