Zwei Franzosen als IS-Kämpfer in Video zu sehen

19. November 2014, 10:46
13 Postings

Frankreichs Präsident Hollande bestätigt Vermutung

Canberra/Paris - Frankreichs Präsident Francois Hollande hat bestätigt, dass ein zweiter Franzose in dem jüngsten Video der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) zu sehen ist. Die Identität eines Mannes aus dem Video wurde bereits am Montag festgestellt, am Mittwoch wurde der zweite mutmaßliche IS-Kämpfer identifiziert.

Die IS-Miliz hatte in dem vor einigen Tagen veröffentlichten Video die Ermordung einer US-Geisel verkündet. Außerdem zeigten die Aufnahmen die Tötung von syrischen Soldaten.

"Es waren zwei Franzosen", sagte Hollande an der Seite des australischen Premierministers Tony Abbott in Canberra. Es sei bisher aber noch nicht klar, inwieweit die Männer direkt an den Gräueltaten im Video beteiligt waren. Bereits am Montag hatte die Pariser Staatsanwaltschaft gegen zwei Franzosen Ermittlungen wegen Mordes und Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung eingeleitet. (APA, 19.11.2014)

Share if you care.