Welttoilettentag: New Yorks "Tornado-Toiletten"

Ansichtssache19. November 2014, 05:30
32 Postings

Am 28. Oktober 2012 zerstörte der Hurrikan Sandy nicht nur zahlreiche Gebäude New Yorks, sondern auch viele öffentliche Toilettenanlagen am Strand der amerikanischen Metropole. Die neu gebauten "Ersatzhäusln" sind nicht nur schöner, sondern sollen ähnliche Umweltkatastrophen auch locker wegstecken können.

Bild 1 von 9
foto: michael hierner

Im Sommer 2014 wurden die neuen Toilettenanlagen der Öffentlichkeit übergeben. Ihre Errichtung war notwendig, nachdem die alten Sanitäranlagen in Coney Island, Rockaway Beach und Cedar Grove dem Hurrikane Sandy zum Opfer fielen.

weiter ›
Share if you care.