Explosion in der Steiermark: Zwei Tote von Polizei bestätigt

18. November 2014, 07:22
1 Posting

Vater (57) und Sohn (29) hatten mit "hochexplosiven Pulver" hantiert - 33-jähriger Sohn leicht verletzt

Kapfenstein - Die Polizei bestätigte Montagabend, dass bei einer Explosion in Kapfenstein im Bezirk Südoststeiermark ein 57-jähriger Mann und sein 29-jähriger Sohn ums Leben gekommen sind. Die Männer hatten in einem Wirtschaftsgebäude mit einem "hochexplosiven Pulver" hantiert. Plötzlich flog alles in die Luft. Der 33-jährige Sohn war gerade in ein Nebengebäude gegangen und nur leicht verletzt worden. (APA, 18.11.2014)

Share if you care.