Kim Kardashian bei indischer Version von "Big Brother"

17. November 2014, 14:03
7 Postings

Ab Samstag für unbestimmte Zeit im Haus von "Bigg Boss"

Neu-Delhi - Das für seine aufreizenden Fotos bekannte Promi-Sternchen Kim Kardashian wird im eher prüden Indien erwartet. Die 34-Jährige werde als Gast in der indischen Version von "Big Brother" auftreten, teilte der TV-Sender, der die Reality-Show ausstrahlt, am Montag mit. Die US-Amerikanerin mit der ausgeprägten Sanduhr-Figur hatte sich jüngst im US-Magazin "Paper" eingeölt und komplett nackt gezeigt.

In Indien wird Kardashian am Samstag zu den zwölf Teilnehmern von "Bigg Boss" stoßen. Wie lange sie im Haus bleibt, wurde zunächst nicht bekannt gegeben. Frühere Gäste der Show waren etwa "Baywatch"-Star Pamela Anderson und der britische Reality-TV-Star Jade Goody. Nach Informationen der Zeitung "Times of India" möchte Kardashian in einem Sari auftreten, das ist ein etwa sechs Meter langes, typisch indisches Wickeltuch. (APA, dpa, 17.11.2014)

  • Artikelbild
    foto: grant pollard/ap/invision
Share if you care.