SPÖ Wien lädt zu Mitgestaltung von Frauen-Stadtplan ein

17. November 2014, 13:02
13 Postings

Wienerinnen können interessante Tipps in interaktive Wien-Grafik eintragen

Wien - Das Potenzial an Tipp-Geberinnen ist groß: 930.000 Wienerinnen sind ab sofort eingeladen, an einem Frauen-Stadtplan für die Bundeshauptstadt mitzubasteln. Initiiert wurde die Aktion von den Wiener SPÖ-Frauen. Gesammelt werden sollen in einer interaktiven Grafik auf maps.frauenstadt.wien Orte, die speziell für Frauen wichtig sind.

Das können laut SPÖ Tipps für Ausbildungsstätten, Weiterbildungskurse, Gesundheits-Orte, Kinderspielplätze im Grätzel oder andere Hinweise von Frauen für Frauen in der Stadt sein. Die Einträge sind in acht verschiedene Kategorien unterteilt: Homebase, Job & Ausbildung, Kids, Green Life, Fit & Gesund, Fun & Action, Wenn's brennt, Kunst & Kultur.

Teilnehmerinnen können ihre Tipps auf der Landkarte mit einem Punkt fixieren, einen Text dazufügen und auch Bilder hochladen. Bei Aktionen in den Bezirken wollen die SPÖ Frauen weitere Ideen sammeln und auf den interaktiven Stadtplan hinweisen. (red, dieStandard.at, 17.11.2014)

Share if you care.