Microsoft: Windows-10-Update für alle neueren Lumia-Smartphones

14. November 2014, 12:05
36 Postings

Geräte, die mit Windows Phone 8 laufen, sollen eine Aktualisierung bekommen

Wer ein aktuelleres Smartphone der nunmehr von Microsoft vertriebenen Lumia-Reihe an Windows Phones besitzt, darf sich auf ein künftiges Update auf Windows 10 freuen. Das hat das Lumia-Team vor kurzem auf Twitter angekündigt.

Die einzige Vorbedingung: Das Gerät muss zumindest mit Windows Phone 8 laufen. Die ältesten Modelle sind das Nokia Lumia 820 und 920, die im September 2012 vorgestellt wurden. Mit der kommenden Generation wird sich Microsoft des "Phone"-Zusatzes im Namen entledigen, da Windows als Plattform künftig vereinheitlicht wird. Natürlich werde es auch neue Modelle geben, die ab Werk mit Windows 10 laufen, so der Tweet weiter.

Update-Desaster mit Windows Phone 7

Mit diesem Schritt will man den potenziellen Käufern neuer Windows-Smartphones Sicherheit geben. Denn in der Vergangenheit hatte man einiges an Vertrauen verspielt, als man bekannt gab, dass es keine Update-Möglichkeit von Windows Phone 7 auf Windows Phone 8 geben werde.

Andere Hersteller von Windows Phones haben sich bislang noch nicht zum weiteren Firmware-Support für ihre Geräte über Windows Phone 8 hinaus geäußert. (gpi, derStandard.at, 14.11.2014)

  • Der jüngste Spross der Lumia-Familie ist das Budget-Modell 535, das erste mit Microsoft-Branding.
    foto: derstandard.at/pichler

    Der jüngste Spross der Lumia-Familie ist das Budget-Modell 535, das erste mit Microsoft-Branding.

Share if you care.