Österreichs PR-Bild des Jahres von der Lebenshilfe Wien

14. November 2014, 10:42
posten

Wiederholte mit "Menschenbild" von Markus Hippmann Vorjahreserfolg beim "PR-Bild Awards"

Wien/Hamburg - Die Lebenshilfe Wien hat ihren Vorjahreserfolg wiederholt und erneut das beste heimische PR-Bild des Jahres abgeliefert. Im Rahmen der "PR-Bild Awards" wurde Markus Hippmanns Foto "Menschenbild" am Donnerstag in Hamburg ausgezeichnet. Die Preise für Arbeiten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wurden zum neunten Mal vergeben. Auch die Vier Pfoten konnten dabei reüssieren.

In der Kategorie "NGO" landete die Tierschutzorganisation mit "Der süße Geruch von Freiheit" von Mihai Vasile auf Platz zwei. Diese Position belegte die Lebenshilfe Wien mit ihrem Siegerbild auch in der Kategorie "Porträt", wie in einer Aussendung mitgeteilt wurde. Neben den Landessiegern wurden jeweils drei Arbeiten in sechs verschiedenen Kategorien prämiert.

Der internationale PR-Bild Award wird seit 2006 vergeben und ist eine gemeinsame Initiative von APA-OTS, news aktuell Deutschland und news aktuell Schweiz. "Heute eröffnen Kanäle und neue Plattformen eine Vielzahl an Möglichkeiten, Geschichten durch Bilder zu erzählen. Der PR-Bild-Award trägt dieser Entwicklung Rechnung und ist ein ausgezeichneter Kanal für außergewöhnliche Bilder", wird APA-OTS-Geschäftsführerin Karin Thiller zitiert. (APA, 14.11.2014)

  • "Menschenbild".
    foto: lebenshilfe/markus hippmann

    "Menschenbild".

  • "Der süße Geruch von Freiheit".
    foto: vier pfoten/mihai vasile

    "Der süße Geruch von Freiheit".

Share if you care.