Radio-Programm für Freitag, 14. November

14. November 2014, 03:00
posten

Gedanken für den Tag | Kultur & Bildung | Europajournal

6.56 GEDANKEN
Gedanken für den Tag von Barbara Pachl-Eberhart
Zu Ostern 2008 starben ihr Mann und ihre beiden Kinder bei einem Verkehrsunfall, die junge Frau blieb alleine zurück. Die Autorin und Dialogprozessbegleiterin über die Kunst, im Kleinen und im Großen immer wieder aufzustehen. Bis 7.00, Ö1

17.00 MAGAZIN
Kultur & Bildung Spezial: Geschichten aus aller Welt, mehrsprachig erzählt
Erzählstunde mit Geschichten aus Ghana, Peru und Usbekistan, erzählt auf Ashanti, Spanisch, Russisch und jeweils in der deutschen Übersetzung. Auftakt einer vierteiligen Sendereihe in Kooperation mit dem Verein "Land der Menschen" und der "Friedensstadt Linz". Bis 18.00, Radio Fro, 105.0 MHz im Großraum Linz und auf www.fro.at

18.20 MAGAZIN
Europajournal
Brigitte Fuchs mit den Themen: 1) Warum die Wende in Tschechien kaum gefeiert wird. 2) Was wurde aus den tschechischen Dissidenten? 3) Nach der "samtenen Revolution" - die "samtene Scheidung". 4) Wohin steuert Russland? Bis 18.55, Ö1 (Andrea Heinz, DER STANDARD, 14.11.2014)

Share if you care.