Boys Day: Buben für Krankenpflege und Erziehung begeistern

13. November 2014, 12:47
67 Postings

Buben schnuppern in für Männer untypischen Berufen - In den Bereichen Soziales und Erziehung arbeiten über 70 Prozent Frauen

Wien - Zum siebten Mal veranstaltet das Sozialministerium heuer den österreichweiten Boys Day am 13. November mit mehr als 300 Veranstaltungen und über 3.000 beteiligten Burschen. Während beim jährlichen Girls Day den Mädchen eher technische Berufe schmackhaft gemacht werden sollen, bietet der Boys Day den Burschen die Möglichkeit, eher untypische Männerjobs wie etwa Sozialberufe kennenzulernen.

"Viele Burschen wollen beispielsweise Mechaniker lernen, weit mehr als in diesem Beruf gebraucht werden. Nur wenige hingegen wollen Krankenpfleger, Volksschullehrer oder Sozialarbeiter werden - in diesen Berufen gibt es aber besonders für junge, engagierte Männer derzeit gute Jobchancen", erklärte Sozialminister Rudolf Hundstorfer (SPÖ) am Donnerstag in einer Aussendung.

Starke Personalnachfrage

Die Berufsgruppe Soziales und Erziehung ist mit über 70 Prozent momentan noch ein klar weiblich dominierter Bereich. Am Boys Day können die männlichen Jugendlichen in verschiedenen Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Krankenhäusern, Altenheimen und Gesundheitseinrichtungen schnuppern und mit Vertreterinnen der Erziehungs- und Pflegeberufe über deren beruflichen Alltag und ihre Erfahrungen sprechen. Hundstorfer verweis darauf, dass in einigen dieser Bereiche sehr starke Personalnachfrage besteht.

Anlässlich des Boys Day 2014 wurde zudem erstmalig ein Rap-Wettbewerb ausgeschrieben, der die Burschen dazu aufforderte, selbstgeschriebene Lieder, die sich inhaltlich mit der Boys-Day-Thematik auseinandersetzen, einzusenden. Aus den zahlreichen Bewerbungen wurde Rapper Rejindo als Gewinner gekürt, der sein Lied unter professionellen Bedingungen in einem Tonstudio aufnehmen und gemeinsam mit Go-TV dazu ein Musikvideo drehen durfte. (APA/red, 13.11.2014)

  • Am Boys Day können Burschen in untypische Männerjobs wie etwa Sozialberufe hineinschnuppern.
    foto: apa / barbara gindl

    Am Boys Day können Burschen in untypische Männerjobs wie etwa Sozialberufe hineinschnuppern.

Share if you care.