Rollenspiel "Bloodborne" verspätet sich etwas

12. November 2014, 15:06
10 Postings

Verschiebung um einen Monat soll mehr Zeit für Feinschliff einräumen

Das Rollenspiel "Bloodborne" wird nicht wie angekündigt im Februar sondern erst am 25. März für PlayStation 4 erscheinen. Dies gab Sony am Mittwoch in einer Stellungnahme bekannt.

Mehr Zeit

"Wir sind sehr dankbar für all die Spielerdaten und Rückmeldungen, die wir im Zuge unseres kürzlichen, limitierten Alpha-Tests erhielten und diese zusätzliche Entwicklungszeit gibt uns die Möglichkeit, besser umzusetzen, was wir gelernt haben", schreibt Masaaki Yamagiwa von Sony Japan in einem Blogeintrag. Weitere Neuigkeiten zum Spiel sollen bereits im Dezember folgen. (zw, derStandard.at, 12.11.2014)

  • Artikelbild
    foto: "bloodborne"
Share if you care.