"Halo: Master Chief Collection" von Server-Problemen geplagt

12. November 2014, 12:46
19 Postings

Spieler kommen nicht online - Microsoft will Probleme alsbald beheben

Microsoft hat eine Reihe von Problemen mit dem Online-Mehrspielermodus von der am Dienstag erschienenen "Halo: The Master Chief Collection" bestätigt. Primär dürfte das Match-Making-System betroffen sein, wodurch einige Spieler nicht oder nur sporadisch an Online-Partien teilnehmen können.

Update

Entwickler 343 Industries gab in einer öffentlichen Mitteilung bekannt, dass man bereits an der Behebung der Probleme arbeite und im Laufe des Mittwochs einige Server-Updates ausspielen werde, um die Situation zu verbessern.

Die Collection ist für Xbox One erschienen und umfasst alle vier "Halo"-Titel rund um Protagonist Master Chief. Für den Online-Zugang ist eine Xbox-Live-Gold-Mitgliedschaft nötig. (zw, derStandard.at, 12.11.2014)

  • Artikelbild
    foto: microsoft
Share if you care.