Yahoo kauft Werbedienst Brightroll ein

12. November 2014, 06:59
posten

Konzernchefin Mayer will ihr Unternehmen zukunftsfit machen

Bangalore - Yahoo kauft um 640 Millionen Dollar den Video-Werbedienst Brightroll. Dies gab der US-Internet-Konzern am Dienstag nach US-Börsenschluss bekannt. Brightroll werde seine Belegschaft von etwa 400 Angestellten behalten. Die Firma unterstützt Werbetreibende bei der Veröffentlichung von Reklame über verschiedene Kanäle, etwa im Fernsehen oder auf Webseiten.

Der Technologie-Blog Techcrunch hatte im Oktober zuerst von den Übernahmeplänen berichtet. Yahoo-Konzernchefin Marissa Mayer versucht, Yahoo mit Übernahmen aufstrebender Unternehmen fit für die Zukunft zu machen. (Reuters, 12.11.2014)

Share if you care.