UPC-Fernsehen nun auch auf Handy und Tablet

11. November 2014, 10:58
98 Postings

Über "Horizon Go" kann TV-Angebot mobil oder auf den Desktop gestreamt werden

Wie Mitte Oktober angekündigt, hat UPC seine neue Streaming-App "Horizon Go" gestartet. Mit der kostenlosen Anwendung für iOS und Android können Kunden auch am Smartphone oder Tablet fernsehen. Das Unternehmen reagiert damit auf zunehmende Konkurrenz für Kabel-TV-Anbieter durch Streaming-Dienste wie Netflix oder Sky Snap.

Mobil und am Desktop

Möglich ist das gleichzeitig auf bis zu drei Endgeräten. Neben Handy und Tablet kann das Fernsehangebot auch auf den Computer gestreamt werden. Dafür gibt es die Browser-Version horizon.tv. Kunden können sich auf der Seite mit ihrem UPC-Account einloggen.

Voraussetzungen

Voraussetzung ist, dass Kunden auch das UPC-TV-Angebot nutzen und Internet von dem Provider beziehen. Aus lizenzrechtlichen Gründen kann Horizon Go nicht über andere Internetanbieter oder Mobilfunk genutzt werden.

Kosten

Für den Streaming-Dienst und die Apps selbst verlangt UPC keine Zusatzgebühren. Auf wieviele Sender man zugreifen kann, hängt vom gewählten Paket ab. "UPC TV Plus" bietet 100 Sender, "TV Start" 74 Sender und mit "TV Mini" können 55 Kanäle gestreamt werden. Auch das On-Demand-Filmangebot steht zur Verfügung. (br, derStandard.at, 11.11.2014)

  • "Horizon Go" steht für iOS und Android zur Verfügung. Am Desktop kann die Browser-Version genutzt werden.
    foto: upc

    "Horizon Go" steht für iOS und Android zur Verfügung. Am Desktop kann die Browser-Version genutzt werden.

Share if you care.