Marco Zanini verlässt Schiaparelli

11. November 2014, 10:17
posten

Der italienische Designer geht nach nur einem Jahr

Marco Zanini verlässt das Label Schiaparelli. Nach nur einem Jahr als Kreativdirektor geht der aus Italien stammende Designer wieder. Die einzige Kollektion des Designers für das Modehaus war seine Haute Couture-Kollektion Frühjahr/ Sommer 2014 mit originellen Tier-Drucken und humorvollen Hut-Kreationen.

foto: reuters/charles platiau
Marco Zanini genießt seinen Applaus bei der Haute Couture Show in Paris im Jänner diesen Jahres.

Zuvor war Zanini bei Rochas, Versace, Halston und Dolce & Gabbana. Wer Zanini nachfolgen wird, verrät Schiaparelli in Kürze. (red, derStandard.at, 11.11.2014)

Share if you care.