Die Verfolger patzen

9. November 2014, 23:03
22 Postings

Valencia und Sevilla gelingt jeweils nur ein Remis, Atletico Madrid verliert bei Real Sociedad

Valencia, FC Sevilla und Titelverteidiger Atletico Madrid haben am Sonntag im Titelkampf der spanischen Fußball-Meisterschaft allesamt gepatzt. Valencia musste sich zu Hause gegen Athletic Bilbao mit einem 0:0 zufriedengeben, Atletico unterlag Real Sociedad auswärts 1:2 und Sevilla spielte daheim gegen Levante mit Andreas Ivanschitz nur 1:1.

Die Titelfavoriten Real Madrid und FC Barcelona hatten hingegen bereits am Samstag Siege eingefahren. Real brauste daheim mit 5:1 über Rayo Vallecano hinweg, Barca mühte sich in Almeria zu einem 2:1. In der Tabelle führt Real mit 27 Punkten vor Barcelona (25), Valencia (24), Atletico (23) und Sevilla (23). (APA; 9.11.2014)

  • Sah schon mal glücklicher aus: Mario Mandzukic (Mitte).
    foto: apa/ap/barrientos

    Sah schon mal glücklicher aus: Mario Mandzukic (Mitte).

Share if you care.