Nacht der erhellten Synagogen

Ansichtssache9. November 2014, 19:41
25 Postings

Unter dem Titel "Nacht der erhellten Synagogen" hat an 16 Plätzen im 2. Bezirk, an denen einst Synagogen oder Bethäuser standen, ein Lichtstrahl den Himmel erhellt. In der Tempelgasse fand die Abschlussinstallation statt. Die Fassade des einstigen Leopoldstädter Tempels wurde durch eine, vor dem heutigen psychosozialen Zentrum Esra aufgespannte Bildrekonstruktion, wieder zum Leben erweckt.

1
standard/newald
2
standard/newald
3
standard/newald
4
Share if you care.