Tschechische Minister streiten im Internet

7. November 2014, 16:48
5 Postings

Finanzminister Babis empfiehlt Gesundheitsminister Nemecek psychiatrische Behandlung

Prag - Innerhalb der tschechischen Mitte-Links-Regierung ist ein offener Streit zwischen Gesundheitsminister Svatopluk Nemecek und Finanzminister Andrej Babis ausgebrochen. Babis schrieb am Freitag auf dem Kurznachrichtendienst Twitter: "Nemecek sollte schnellstens eine Alkohol- und psychiatrische Therapie antreten."

Zuvor hatte Nemecek den Medienbesitzer und Milliardär Babis, der eine eigene Partei hat, beschuldigt, in seinen Zeitungen eine Hetzkampagne gegen seine Gesundheitspolitik zu führen. Ministerpräsident Bohuslav Sobotka verurteilte den gegen seinen sozialdemokratischen Parteikollegen Nemecek gerichteten Tweet als "unkollegiales Verhalten" und sprach ein Machtwort: "Ich will nicht, dass die Regierung so in der Öffentlichkeit auftritt."

Babis legte am Freitag nach und warf Nemecek vor, in seiner früheren Funktion als Direktor der Universitätsklinik Ostrau einen Radiochirurgie-Linearbeschleuniger zum doppelten Preis beschafft zu haben. Er verstehe aber, dass ein Haus in Celadna (wo sich Nemecek eine Villa zulegte, Anm.) teuer sei, schrieb Babis. (red/APA. 7.11.2014)


  • Milliardär und Finanzminister Andrej Babis (Bild) empfiehlt seinem Regierungskollegen öffentlich eine Alkoholtherapie.
    foto: apa/epa

    Milliardär und Finanzminister Andrej Babis (Bild) empfiehlt seinem Regierungskollegen öffentlich eine Alkoholtherapie.

Share if you care.