100 Jahre Waluliso: Das Original auf dem Wiener Stephansplatz

Video10. November 2014, 09:49
88 Postings

In dieser Folge der "Stadtfilme": Hundert Jahre nach der Geburt des Wiener Originals sind diese Aufnahmen erstmals im Internet zu sehen

Wien - Eine Stadt mag aus Häusern, Gebäuden, Straßen, Verkehrsknoten und vielem mehr bestehen, das Wichtigste aber sind ihre Einwohner. In jeder Stadt gibt es die "wichtigen" und die "normalen" Menschen. Eine nicht unbedeutende Gruppe in Wien bilden die sogenannten Wiener Typen. Aber wer gibt wirklich den Ton in einer Stadt an? Das sind immer ihre Exzentriker, ihre "Originale".

Waluliso war ein solches exzentrisches Original. Ein anonymer Filmamateur auf Filmtour im ersten Bezirk dokumentiert ihn auf dem Stephanplatz. Es sind nur wenige Sekunden; sie wirken fast wie gestohlene Aufnahmen, stellen aber eine lebendige Erinnerung an diesen bekannten, oft belächelten und doch geschätzten Bürger Wiens dar.

internal
Dieser Film erscheint an dieser Stelle erstmals online. Details zu anderen Filmen aus dem Projekt "Stadtfilme" finden Sie auf stadtfilm-wien.at.

Hinter dem Künstlernamen Waluliso versteckt sich Ludwig "Wickerl" Weinberger, geboren am 2. Juli 1914 – derStandard.at brachte heuer im Juli zum Hundertsten ein Porträt – und gestorben 1996 in Wien. Sein Pseudonym setzt sich aus den ersten beiden Buchstaben der Wörter Wasser, Luft, Licht und Sonne zusammen. "Komisch – ich hätte immer gedacht, Li steht für Liebe, denn Licht ist schon in der Sonne inbegriffen", kommentiert eine gute Freundin.

Es erübrigt sich, viele Worte über diesen Friedensapostel und begeisterten Naturverehrer zu verlieren: Die Wiener kannten ihn. (Paolo Caneppele, Filmmuseum, 10.11.2014)

Österreichisches Filmmuseum
Zur Serie "Stadtfilme": Anlässlich des Jubiläums "50 Jahre Österreichisches Filmmuseum" zeigen derStandard.at und das Filmmuseum Amateurfilme, Wochenschauen, Werbe- und Industriefilme sowie Dokumentationen – gedreht in Wien zwischen dem Ende des 19. Jahrhunderts und den 1970er-Jahren.
Share if you care.