Flurbrand nach Sprengung auf Bundesheerübungsplatz

5. November 2014, 16:07
4 Postings

Zweieinhalb Hektar betroffen, 70 Feuerwehrleute im Einsatz

Molln - Am Truppenübungsplatz Ramsau in Molln (Bezirk Kirchdorf) ist am Mittwoch bei einer Sprengung ein Flurbrand ausgebrochen. Der starke Föhn sorgte für eine rasche Ausbreitung der Flammen. Zweieinhalb Hektar Wiesen- und Waldfläche waren betroffen, rund 70 Feuerwehrleute standen im Einsatz, so die oberösterreichische Polizei. (APA, 5.11.2014)

Share if you care.