Griechenland: Taskforce bis Juni 2015 verlängert

5. November 2014, 13:41
5 Postings

Erster Auftritt des neuen Kommissionspräsidenten Juncker vor der Presse

Brüssel - Der neue EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat bei seiner ersten Pressekonferenz in dieser Funktion die Verlängerung der Taskforce für Griechenland bis Juni 2015 angekündigt. Das Hilfsprogramm der EU für das immer noch schwer verschuldete Griechenland sollte Ende des Jahres auslaufen, jenes des IWF geht noch bis Ende März 2016.

Die Eurogruppe und die EU-Finanzminister werden Donnerstag und Freitag dieser Woche über die Lage in Griechenland beraten. Im Vorfeld hatte es geheißen, ein sauberer Ausstieg Athens aus dem Programm zu diesem Zeitpunkt sei unwahrscheinlich. (APA, 5.11.2014)

Share if you care.