Bett machen! Aktuelle Nachtlagermodelle

Ansichtssache12. November 2014, 09:48
20 Postings

Man schläft auch mit dem Auge - Die Auswahl von aktuellen Nachtlagern reicht vom wohnlichen Doppelbett bis hin zur schlichten Insel als Landeplatz für den Sandmann

Bild 1 von 7
foto: hersteller

Manhattan von Wittmann: Weiche Ecken

Manhattan passt in klassische wie auch in modern eingerichtete Schlafzimmer. Das schlichte, quadratisch gepolsterte Haupt bildet einen harmonischen Abschluss des Bettes. Es passt zu den fünf unterschiedlichen Basen des Somnus-Programms und wurde von Soda Designers aus Wien entworfen. Das Duo hat bereits einiges für die Wittmann-Möbelwerkstätten gestaltet. Manhattan gibt es in Stoff oder Leder. (Preis auf Anfrage)

www.wittmann.at

weiter ›
Share if you care.